OWK BERGTOUR IM STEINERNEN MEER
 
Zum Bergwandern fuhren 19 Mitglieder des OWK Dieburg ins Berchtesgadener Land. Die Tour begann mit einer Bootsfahrt über den Königssee zum berühmten Wallfahrtsort St. Bartholomä
Am Fuß der Watzmannostwand, begann der Aufstieg zum 1000m höher gelegenen "Kärlingerhaus" am Funtensee.
       

 Der Weg führte steil am Schreinbachwasserfall vorbei 

bis zu den 36 Kehren der "Saugasse", die unter großer Anstrengung und viel Schweiß überwunden wurden.

       

Der Lohn für die Strapaze waren in der Abendsonne Radlermaß und ein Bad im Funtensee.